Der Anhal­ti­­sche Kunst­­ver­­ein Dessau empfiehlt ein Konzert mit Myra van Campen – Balint

Trio­kon­zert in der Oran­ge­rie des Schloß Geor­gium

in Dessau-Roßlau am Sonn­abend, 30. März 2019. 15.30 Uhr

Violine Myra van Campen-Bálint

Violon­cello Goncalo Silva

Klavier Chris­tian Hammer

Sie spie­len

Johann Nepo­muk Hummel (1778–1837) Klavier­trio Es-dur Op.12

Wolf­gang Amadeus Mozart (1756–1791) Klavier­trio B-dur KV 502

---------------—Pause----------------------—

Ludwig van Beetho­ven (1770–1827) Klavier­trio B-dur Op.97

(Erzher­zog-Trio)

Eintritt € 19,00, ermä­ßigt € 15,00

Karten­vor­be­stel­lung:

Besu­cher­ring am Anhal­ti­schen Thea­ter Dessau unter der Rufnum­mer : 0340 2511222

Karten­ver­kauf an der Konzert­kasse in der Oran­ge­rie ab einer Stunde vor dem Konzert